The Psychedelic Furs

Roßmarkt 19
63739 Aschaffenburg

Tickets from €34.00

Event organiser: Frank Diedrich Booking, Jordanstr. 28, 60486 Frankfurt, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €34.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment

Event info

The Psychedelic Furs zählen zu den einflussreichsten britischen Bands und sind bis heute stilprägend. Kern der Truppe sind Sänger und Songwriter Richard Butler und sein Bass spielender Bruder Tim. Psychedelischer Rock, knackiger New Wave, große dramatische Melodiebögen und ein paar poppige Bläser hie und da verschmelzen zu einem ganz einmaligen Sound der süchtig macht. Ob bei Sister Europe, India oder Mr. Jones aus der raueren Frühphase über die popplastigen Lieder Heartbreak Beat und Heaven bis zu den gereifteren Songs wie Should God Forget oder World Outside, dem Titelsong des letzten Studio-Werks von 1991 und nicht zu vergessen Pretty In Pink, den Klassiker schlechthin; jeder einzelne Track ist ein Kult-Song – nicht nur für Freunde und Fans der Achtziger.

Ins Colos-Saal kommen die beiden Butler-Brüder mit Rich Good (Gitarre), Mars Williams (Saxophon), Amanda Kramer (Keyboards) und Paul Garisto (Schlagzeug).

Videos

Location

Colos-Saal
Rossmarkt 19
63739 Aschaffenburg
Germany
Plan route
Image of the venue

In einem unscheinbaren Gebäude in der Aschaffenburger Fußgängerzone befindet sich ein Laden, dessen Namen so einiges verspricht. „Colos-Saal“ heißt er und tatsächlich – der Name ist Programm!
Vor fast 30 Jahren hat der Live-Club das Nacht- und Kulturleben der unterfränkischen Kleinstadt revolutioniert und ist seit jeher prägend. Bis zu 300 Veranstaltungen finden hier jährlich statt, womit das Team des Colos-Saals für rund ein Viertel des Veranstaltungsangebots der Stadt verantwortlich ist.

Künstler und Musiker sämtlicher Genres und Nationalitäten treten in den Räumlichkeiten des Clubs auf und machen ihn zu einer einzigartigen Location in der Region. Dies bestätigt auch die Auszeichnung mit dem „PRG Live Entertainment Award LEA 2013“ wodurch der Colos-Saal offiziell zum besten Live-Club Deutschlands gewählt wurde.

Neben Konzerten finden auch immer wieder Kabarett-, und Theatervorstellungen sowie Parties oder auch Diskussionsrunden statt. Somit setzt sich das Publikum aus Menschen sämtlicher gesellschaftlicher Gruppierungen und Altersgruppen zusammen: Ob Punk- oder Raggea-Fan, Schüler oder Rentner, der Colos-Saal ist ein Ort für alle.