The Other - Haunted Spring Tour 2021

The Other  

Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Tickets from €20.80 *

Event organiser: Hamburg Records, Holstenkamp 42, 22525 Hamburg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €20.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
Mail

Event info

THE OTHER gelten als bekannteste Horrorpunk-Band Europas. Seit Jahren machen die fünf Monsterrocker die Bühnen von Los Angeles bis Moskau unsicher oder begeisterten auf Festivals wie Wacken, With Full Force, Summer Breeze, Mera Luna, WGT, Amphi, Ruhrpott Rodeo und vielen weiteren.

2020 legten THE OTHER mit „HAUNTED“ (Drakkar/Soulfood) ihr hochgelobtes achtes Album vor, was laut Kritikermeinung als ihr bestes Werk gilt und folgerichtig auf Platz 67 der Deutschen Albumcharts einstieg. Im Herbst 2020 folgt das professionell realisierte Hörspiel „The Other und die Erben des Untergangs“ mit Gastsprechern wie Mille Petrozza (Kreator), Dr. Mark Benecke (bekannter Forensiker), Michael Rhein (In Extremo), Wolfang Hohlbein (Bestseller-Autor), Anna R. (Rostenstolz), Conny Dachs (Schauspieler-Legende), Joachim Witt (Musik-Ikone) und Flo Schwarz (geiler Typ).

The Other sah man gemeinsam mit Acts wie Danzig, Alice Cooper, Bela B., Misfits, Ignite, The 69 Eyes, The Cult, Eisbrecher, Jennifer Rostock, Deathstars, The Damned, Christian Death oder Wednesday 13, aber auch auf der TV-Bühne bei Joko & Klaas genauso wie bei Performances in verschiedenen Sendungen von MTV und ARTE bis SAT1 und RTL.

Kein Wunder, denn THE OTHER liefern immer Horror-Kost mit Herzblut ab, kürzlich sogar über PANINI, die einen The Other Comic auf den Markt brachten.

Die Mischung aus düsterem Punk-Rock mit Metal-Schlagseite und Gothic-Atmosphäre findet einfach immer mehr offene Ohren und willige Opfer.

Location

CAPITOL Hannover
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover
Germany
Plan route

Das CAPITOL Hochhaus ist Wahrzeichen Hannovers und ein wichtiges Veranstaltungszentrum im Herzen der Stadt. Unvergessliche Konzertabende, ausgelassene Partys und spannende Lesungen finden hier statt und ziehen Besucher aus der ganzen Region nach Hannover.

Vorläufer des jetzigen Hochhauses war die vermutlich erste von Georg Laves erbaute Villa, der als Planer und Ingenieur maßgeblich die Entwicklung Hannovers beeinflusste und vorantrieb. Das im Stil des Backstein-Expressionismus erbaute Hochhaus wurde 1930 errichtet und diente seinen Bürgern lange als Filmtheater. Unter dem Namen „Schwarzer Bär“ wurden hier bis in die 80-er Jahre hinein Filme gezeigt. Seit 1986 ist das CAPITOL ein beliebter Veranstaltungsort für viel mehr als nur Kino: Live-Musik oder Disco-Abende werden hier ebenso gefeiert wie Lesungen, Vorträge oder Firmenevents. Hochrangige Künstler wie Gary Moore, Xavier Naidoo oder Robbie Williams traten hier schon unter großem Jubel auf die Bühne.

Mit seiner intimen Atmosphäre – höchsten 1.800 Gäste finden hier Platz – ist das CAPITOL nicht nur für Besucher, sondern auch für die Stars des Abends eine ganz besondere Erfahrung. Das ausgefallene Ambiente des ehemaligen Lichtspielhauses bietet sich auch für extravagante Firmenfeiern an: Die Räume über zwei Etagen sind allesamt mit moderner Technik ausgestattet und bieten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.