Schneewittchen - das Musical - für die ganze Familie!

Alter Grenzweg 2
59071 Hamm

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: Theater Liberi, Essener Straße 203, 44793 Bochum, Deutschland

Tickets


Event info

Fantastische Abenteuer, vergiftetes Obst und ein mysteriöser Trank: In seinem neuesten Musical-Highlight „Schneewittchen“ entführt das Theater Liberi Groß und Klein auf eine spannende Reise ins Märchenland. Temporeiche Eigenkompositionen, viel Energie und jede Menge Humor sorgen für ein unvergessliches Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Altbekanntes Märchen feiert überraschendes Comeback
Das für seine modernen Familienshows bekannte Theater Liberi entstaubt die altbekannte Geschichte der Gebrüder Grimm und setzt sie ganz neu in Szene: Die mitreißenden Songs aus Soul, Pop, Swing und sogar Punk werden von bestens ausgebildeten Musicaldarstellern stimmgewaltig auf die Bühne gebracht. Rasante Choreografien unterstreichen die eingängigen Musicalhits. Fantasievolle Kostüme und ein aufwendiges Bühnenbild versetzen das Publikum dabei optisch direkt in die zauberhafte Welt dieses ebenso spannenden wie witzigen Märchens.

Abenteuer im Märchenland
Seit Jahrhunderten kennt jedes Kind die berühmte Frage: „Spieglein, Spieglein, an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“ Als die Antwort darauf eines Tages plötzlich „Schneewittchen“ lautet, schmiedet die böse Königin einen Plan, um das Mädchen loszuwerden. Doch die mutige Titelheldin schafft es zu entkommen und flüchtet tief in den Wald. Sie trifft auf die sieben Zwerge, die dort versteckt und zurückgezogen von den Menschen leben und ein altes Geheimnis hüten. Nur der draufgängerische Prinz scheint von den Zwergen eingeweiht zu sein. Schneewittchen will herausfinden, was es damit auf sich hat und ehe sie sich‘s versieht, ist sie mittendrin im Abenteuer um einen gestohlenen Zaubertrank…

Location

Maximilianpark
Alter Grenzweg 2
59071 Hamm
Germany
Plan route

Mit dem gläsernen Elefanten ist der Maximilianpark in Hamm nicht nur deutschlandweit bekannt, sondern beherbergt auch das Wahrzeichen der Stadt. 350.000 Besucher pro Jahr erleben im Maximilianpark jede Menge Spaß, Action, Natur und noch viel mehr. Auf vielen Veranstaltungsflächen im Park, egal ob im Haus oder unter freiem Himmel, ist genügend Platz für Kabarett, Theater oder Konzerte.

Auf dem Gelände der stillgelegten Zeche Maximilian wurde 1984 die Landesgartenschau eingerichtet. Unter dem Namen Maximilianpark wird das Gelände noch heute als Freizeit- und Erholungspark genutzt. Den gesamten Park und seine verschiedenen Bereiche kann man über ein verschlungenes Wegenetz erkunden und kommt dabei auch an den vielen Attraktionen vorbei. Großzügige Wald- und Wiesenflächen werden immer wieder von Teichen unterbrochen. Die verschiedenen Themenspielplätze lassen auch bei den Kleinen keine Langeweile aufkommen: Piratenschiff, Kletternetze oder Dschungelspielplatz sorgen für genügend Platz zum Spielen und Toben. Auch für einen erholsamen Spaziergang ist im Maximilianpark gesorgt: Beim Schlendern durch die blühenden Themengärten kann man den Alltag hinter sich lassen und die Seele baumeln lassen.

In der ehemaligen Waschkaue ist ein Kultur- und Veranstaltungszentrum entstanden, die ehemalige Kohlenwäsche wurde zum Markenzeichen des Parks: Der begehbare, 40 Meter hohe, gläserne Elefant lockt übers ganze Jahr die Besucher an, doch besonders zur Herbstzeit erstrahlt er in vollem Glanz. Beim „Herbstleuchten“ wird er zu stimmungsvoller Musik Objekt einer einzigartigen Lichtshow. Im Maximilianpark ist zudem das größte tropische Schmetterlingshaus Nordrhein-Westfalens zu finden: Über 80 verschiedene Arten flattern den Besuchern hier um die Köpfe und wollen bestaunt werden.