Markus Kapp

Lange Straße 52
77652 Offenburg

Tickets from €15.30
Concessions available

Event organiser: Kulturbüro Offenburg, Weingartenstraße 34, 77654 Offenburg, Deutschland

Tickets


Event info

verlegt vom 03.04.2020
neuer Termin: 24.10.2020
bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit

Wir leben in stürmischen Zeiten, das Wasser steht uns bis zum Hals, die Demokratie geht den Bach runter, wir werden überschwemmt mit Informationen, verlieren im Meer der Möglichkeiten die Orientierung, aber das eigene Leben selbst plätschert dahin...

Aber keine Panik auf der Titanic! Kommen Sie an Bord und gehen Sie mit Kapitän Markus Kapp auf Entdeckungsreise:
Lassen Sie sich treiben in der Weite des Ozeans - ohne Handyempfang und Barber-Shops... Begegnen Sie auf einer Sandbank in einem Steuerparadies modernen Piraten mit Krawatten. Winken Sie dem letzten Eisbär zu, der auf der letzten Eisscholle in den Sonnenuntergang paddelt.Tauchen Sie hinab in die versunkene Stadt Atlantis und bergen Sie vergessene Schätze, wie die Telefonzelle, die D-Mark und den Toast Hawaii.
Markus Kapp singt und versinkt in einem Meer von Tönen und Tasten und macht Tabularasa im Tohuwabohu der tosenden Themen der Zeit und fragt: Ist Land in Sicht oder doch Land unter? Sind wir Treibgut im Meer der Belanglosigkeit oder nehmen wir das Steuer selbst in die Hand? Reisen wir so weiter oder reißen wir das Ruder herum? Brettern wir mit 100 Knoten weiter über die Gischt der Trendwellen oder lösen wir einfach den einen Knoten? Schwimmen wir mit dem Datenstrom oder surfen wir zur Quelle? Wollen wir leben oder leben lassen?

An diesem Musikkabarett-Abend heißt es: Segel lichten, Anker hissen, Flossen hoch, Schwimmflügel an, Fahrradhelm weg und dann geht´s auf große Überfahrt zum Kapp der guten Hoffnung.

Location

Salmen
Lange Straße 52
77652 Offenburg
Germany
Plan route
Image of the venue

In kleinem Rahmen können Sie hier klassische Konzerte, sowie Jazz und Weltmusik oder Kleinkunst erleben. Der Salmen in Offenburg ist schon längst zu einer festen Kulturinstitution avanciert. Sehen Sie nationalen und internationalen Künstlern aus nächster Nähe bei ihrer Arbeit zu.

Seit Ende der 1990er ist der Salmen über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. Das Freiheitsfest 1997 hat ihn stärker in das öffentliche Bewusstsein gerückt. Komplett renoviert und mit einem Platzangebot von fast 300 Sitzplätzen ist der Salmen eine ganz besondere Lokalität. Hier geht man nicht in der Masse der Zuschauer unter und verliert sich nicht in pompösen Prachtbauten. Vielmehr versteht sich der Salmen als ein Ort der Kultur, des Austausches und der Begegnung. Unweit des Hauptbahnhofes lockt der Salmen neben regionalen Fans auch Kulturbegeisterte aus Freiburg und der deutsch-französischen Grenzen nach Offenburg. Unter der Leitung des Kulturbüros Offenburg hat sich der Salmen zu einer der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region entwickelt.

Dieser Veranstaltungsort hat mit seinem bunten Programm für jeden etwas zu bieten. Erleben Sie unvergessliche Abende im kleinen Kreis.