23. A-cappella-Festival: DELTA Q - "Brandneu!"

Banter Deich 1 A
26382 Wilhelmshaven

Tickets from €26.00
Concessions available

Event organiser: Pumpwerk, Banter Deich 2, 26382 Wilhelmshaven, Deutschland

Tickets


Event info

Das 23. A-cappella-Festival präsentiert Delta Q. Mit ihrer neuen Show BRANDNEU! zündet die vielfach ausgezeichnete Berliner Band ein brillantes A-cappella-Feuerwerk der Extraklasse und verwöhnt ihr Publikum mit perfektem Satzgesang, vokalen Grenzüberschreitungen und einer ordentlichen Portion Humor.

Die Gewinner des CARA Awards 2017 (Best European Album) befüllen die Tanks ab sofort mit frischem Brennstoff und präsentieren zwei neue Sänger, um die Betriebstemperatur auf 180 Grad zu erhöhen. Mit Tom Dewulf kommt eine bezaubernde Stimme in die Band. Der charmante Belgier sprüht vor Charme und Witz und wird sämtliche Herzen höher schlagen lassen. Hinzu gesellt sich der neue Subwoofer Matthias Graf, dem kein Ton zu tief erscheint. Diese Gabe zelebriert er genüsslich und sorgt damit für den entsprechenden Druck in der Magengegend. Die beiden neuen Mundmukker werden eingerahmt von der markanten Chansonstimme von Thorsten Engels und dem beeindruckenden Countertenor von Gründungsmitglied Sebastian Hengst.

Die Zielsetzung eines DELTA Q Konzerts mit BRANDNEU! ist klar definiert: Absolute Begeisterung, offene Münder und eine brennende Hütte! Dabei wird vor allem die Deutsche Popmusik in den Brennpunkt gerückt: Songs von Mark Forster, Max Mutzke und Johannes Oerding werden mit atemberaubenden Volksliedbearbeitungen, einem Hauch 90er-Nostalgie und originellen Eigenkompositionen frisch kombiniert.
Dabei wird es mal fetzig, mal kritisch, mal nachdenklich. Immer mit dabei: Ein gehöriger Schuss Selbstironie und eine gesangliche Qualität, die keine Fragen offen lässt.

Delta Q wird präsentiert von der Sparkasse Wilhelmshaven und Reichelt Elektronik. Medienpartner ist NDR1 Niedersachsen.

Videos

Location

Kulturzentrum Pumpwerk
Banter Deich 1a
26382 Wilhelmshaven
Germany
Plan route
Image of the venue

Es ist das älteste soziokulturelle Zentrum Niedersachsens und prägt seit 1976 das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Wilhelmshaven. Das „Pumpwerk“ ist Treffpunkt für die unterschiedlichsten Menschen und beliebte Location für die verschiedensten Veranstaltungen zugleich.

Der Name des Kultur- und Veranstaltungszentrums geht auf die frühere Nutzung des Gebäudes zurück, das von 1903 bis 1974 die Abwässer der Stadt in die Nordsee pumpte. 1976 entstand hier im Zuge einer alternativen Kulturbewegung eines der ersten soziokulturellen Zentren Deutschlands, die unter dem Motto „Kultur für alle“ Begegnungsstätte, politisches Forum und Bühne für ein breites Bevölkerungsspektrum darstellten. Das Pumpwerk verdankt seinen hohen Bekanntheitsgrad aber vor allem seinem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm. Neben Comedy- und Kleinkunstveranstaltungen finden hier regelmäßig Konzerte bekannter Künstler und Bands statt. Doch auch Amateurmusikern wird hier die Möglichkeit geboten, sich vor Publikum zu beweisen. So standen hier schon Größen und Legenden wie BAP, Trio oder Max Raabe auf der Bühne, als diese noch kaum jemand kannte.

Insgesamt finden im Pumpwerk jährlich bis zu 160 Veranstaltungen statt, zu denen um die 150.000 Gäste kommen. Seien auch Sie dabei und erleben Sie anspruchsvolle Unterhaltung sowie kulturelle Vielfalt in einem historischen Gebäude.